top of page
  • AutorenbildDamian Brzeski

Tourist's Toolkit – Tipps und Tricks, also die wichtigsten Informationen für einen Touristen

Aktualisiert: 19. Nov. 2023

Danzig ist eine wunderschöne Stadt an der Ostsee, die Touristen viel zu bieten hat. Denkmäler, Museen, Strände, Kultur und Küche – das sind nur einige der Attraktionen, die Sie in Danzig erwarten.


Wenn Sie planen, diese Stadt zum ersten Mal zu besuchen, dann ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Hier finden Sie die nötigen Tipps und Tricks, die Ihnen bei der Organisation eines gelungenen Aufenthalts in Danzig helfen. Sie lernen z.B. wie man vom Flughafen ins Zentrum kommt, wo man günstige Unterkunft und Verpflegung findet, was man in Danzig sehen und unternehmen kann und wie man sich in der Stadt fortbewegt.


Bevor wir jedoch auf Einzelheiten eingehen, möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Damian und wie Sie vielleicht bemerkt haben, ist dieser Blog der Blog meines Unternehmens, das sich mit Intercity-Transfers sowie Flughafen- und Hoteltaxis befasst.


Aber abgesehen davon, dass ich ein Transportunternehmen leite, bin ich auch von Geburt an Danziger Bürger, ich liebe diese Stadt und ich werde versuchen, Ihnen zu helfen, damit Sie sie auch lieben werden.


Ich werde Sie nicht dazu zwingen, meine Dienste zu nutzen. Wenn Sie möchten, finden Sie die E-Mail-Adresse selbst. Ich werde mich hier auf Tipps konzentrieren, damit Sie Ihren Aufenthalt in Danzig in angenehmer Erinnerung behalten.


Außerdem erfahren Sie, welche Gefahren lauern und worauf Sie achten müssen, damit aus einem vielversprechenden Aufenthalt kein echter Albtraum wird.


Ich lade Sie zum Lesen ein!


Blick auf den Fischmarkt und das Mottlau-Ufer sowie das Museumsschiff Sołdek im Hintergrund

Wie komme ich vom Flughafen ins Zentrum?


Apropos Transport vom Flughafen: In diesem Kapitel werde ich Ihnen erklären, warum Unternehmen wie meines trotz der Tatsache tätig sind, dass die Preise immer höher sind als die der Konkurrenz. Ich verrate dir aber auch, welche anderen Möglichkeiten es für den Transport vom Flughafen in die Innenstadt gibt. Ich möchte, dass Sie das auswählen, das am besten zu Ihnen passt und zu Ihrem Budget passt.


Flughafen Lech Wałęsa in Danzig liegt etwa 16 km vom Stadtzentrum entfernt im Stadtteil Rębiechowo. Er ist einer der größten und modernsten Flughäfen in Polen und befördert jährlich über 5 Millionen Passagiere.


Der Flughafen in Danzig aus den Fenstern der Schnellbahn


Vom Flughafen aus können Sie auf verschiedene Arten ins Zentrum von Danzig oder in andere Städte der Dreistadt (Sopot und Gdynia) gelangen:

  • Mit dem Zug: Dies ist die schnellste und günstigste Option von der Flughafen zum Zentrum. SKM-Züge (Fast City Rail) verkehren alle 15–30 Minuten und halten an mehreren Bahnhöfen in Danzig, z. in Danzig Wrzeszcz und Danzig Jasień, Danzig Morena. Ein normales Ticket kostet 3,50 PLN und ein ermäßigtes Ticket 1,75 PLN. Sie können es am Automaten auf der Plattform oder über die Anwendung SKM Mobile, Bilkom kaufen. Die Fahrt dauert etwa 20-25 Minuten. Der Nachteil ist das Fehlen einer direkten Verbindung mit Gdańsk Główny. Um ins Zentrum zu gelangen, muss man am Bahnhof Gdańsk Wrzeszcz in den SKM-Zug umsteigen. Oder nehmen Sie die Straßenbahn.


  • Mit dem Bus: Dies ist die zweitgünstigste Option vom Flughafen in die Innenstadt. Die Busse der ZTM (Städtische Verkehrsbetriebe) verkehren alle 10–20 Minuten und halten an mehreren Haltestellen in Danzig, z.B. am Hauptbahnhof und Brama Wyżynna. Ein normales Ticket kostet 3,20 PLN und ein ermäßigtes Ticket 1,60 PLN. Sie können es am Automaten an der Haltestelle oder über die SkyCash-Anwendung kaufen. Die Fahrt dauert etwa 30-40 Minuten.


  • Taxi: Ja ist die bequemste Transportmöglichkeit vom Flughafen ins Stadtzentrum. Vor dem Ankunftsterminal warten Taxis auf Sie. Sie können diese über die Anwendung bestellen oder die Dienste des offiziellen Partners des Flughafens nutzen: Neptun Taxi. Der Preis für eine Fahrt in die Innenstadt liegt je nach Zielort und Tageszeit bei etwa 70-90 PLN. Die Fahrt dauert etwa 20–25 Minuten.


  • Flughafentransfer & Hotel: Dies ist eine Option für diejenigen, die Wert auf Komfort und Sicherheit legen. Transfer ist ein Service von Transportunternehmen wie meinem, der darin besteht, den Passagier vom Flughafen vom Fahrer abzuholen und ihn an die angegebene Adresse zu bringen. Der Fahrer erwartet Sie mit einem Schild mit Ihrem Namen in der Ankunftshalle und hilft Ihnen mit Ihrem Gepäck. Der Preis für eine Fahrt ins Zentrum beträgt etwa 100-120 PLN, ist jedoch fest und unabhängig von Staus oder Flugverspätungen. Die Fahrt dauert etwa 20–25 Minuten.


Schema der PKM-Linie in Danzig in der Nähe des Flughafens

Währung, Karten und Geldautomaten – wie zahlt man in Polen?


Wenn Sie aus einem anderen Land nach Polen kommen, müssen Sie wissen, dass die Währung in Polen der polnische Zloty (PLN) ist. Hier gibt es weder Euro noch Dollar noch Pfund im offiziellen Umlauf. Der Zloty ist in 100 Groszy unterteilt und wird in Form von Banknoten und Münzen ausgegeben. Banknoten gibt es im Wert von 10, 20, 50, 100, 200 und 500 Zloty und Münzen im Wert von 1, 2 und 5 Zloty sowie 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Groszy.


Wie tausche ich Währung in PLN um?


Wenn Sie Bargeld in einer anderen Währung mitbringen, können Sie es in Wechselstuben in PLN umtauschen. Wechselstuben sind Wechselstuben, die Sie in Stadtzentren, Flughäfen, Bahnhöfen und Einkaufszentren finden.


Wechselstuben bieten in der Regel bessere Wechselkurse als Banken und erheben keine zusätzlichen Gebühren für die Transaktion, sondern verdienen nur an der Wechselkursdifferenz. Allerdings können die Preise je nach Wechselstube und Währung variieren.


Deshalb ist es sinnvoll, vor einem Umtausch mehrere Angebote zu vergleichen. Sie können die aktuellen Wechselkurse auch auf der Website der Wechselstube überprüfen, es lohnt sich auch, diese im Online-Rechner und mit dem Interbanken-Wechselkurs zu vergleichen.


Polnische Münzen und Banknoten

Vorsicht vor Währungsbetrügern und Geldwechslern


Eines der Dinge, auf die Sie beim Bezahlen in Polen achten müssen, sind alte Banknoten und Münzen. Im Jahr 1995 gab es den polnischen Zloty, dabei handelte es sich um einen Geldwechsel im Verhältnis 10.000 zu 1. Das bedeutet, dass ein neuer Zloty zehntausend alten Zloty entsprach.


Alte Banknoten und Münzen haben längst ihren Wert verloren und sind kein gesetzliches Zahlungsmittel mehr. Einige Betrüger versuchen jedoch möglicherweise, die Unwissenheit der Touristen auszunutzen und sie zu verkaufen oder ihnen altes Geld als Wechselgeld zu geben. Fallen Sie nicht darauf herein!

Alte Banknoten und Münzen lassen sich leicht von neuen unterscheiden, da sie viel mehr Nullen auf dem Nennwert haben, eine andere Größe haben und ihr wichtigstes Unterscheidungsmerkmal das Emblem ist, das den polnischen Adler ohne Krone darstellt , ein Symbol des von Kommunisten besetzten Landes.< /strong>


Wenn jemand versucht, Ihnen altes Geld zu geben, sagen Sie Nein und bitten Sie um neues Geld. Wenn jemand versucht, Ihnen altes Geld als Souvenir zu verkaufen, kaufen Sie es nicht – es hat keinen Sammler- oder historischen Wert.


Altes und veraltetes polnisches Geld und Banknoten

Wie bezahle ich mit Karte?


Das Bezahlen mit Karte ist in Polen sehr beliebt und bequem. Die überwiegende Mehrheit der Geschäfte, Restaurants, Hotels, Servicestellen und Tankstellen akzeptieren Zahlungen mit Visa-, Mastercard- oder Maestro-Karten.


Einige Orte akzeptieren auch American Express oder Diners Club. Die Zahlung mit Karte ist in der Regel kostenlos oder mit einer geringen Gebühr verbunden (z. B. 0,50 PLN). Wenn Sie mit einer ausländischen Karte bezahlen, können Sie wählen, ob Sie in PLN oder in der Währung Ihres Landes bezahlen möchten.

In der Regel ist es besser, PLN zu wählen, da der Wechselkurs günstiger ist als der von der ausstellenden Bank angebotene.


Kontaktlose Zahlungen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. In Polen liegt das Limit für kontaktlose Transaktionen ohne PIN-Code derzeit in der Regel bei 100 PLN.


Sie sollten auch bedenken, dass es in diesem Land nicht üblich ist, dass der Kellner die Karte nach hinten bringt, die überwiegende Mehrheit der Zahlungsterminals sind drahtlos oder befinden sich an der Rückseite Kasse.

Blik- und PayPal-Zahlungen


Sehr beliebte Zahlungsmethoden, insbesondere beim Verbraucherkauf, sind Zahlungen über Bezahlsysteme.


In Polen ist Blik am beliebtesten, aber leider wird es zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels nur von Kunden polnischer Banken unterstützt. Dies wird sich in Zukunft ändern. Weitere sehr beliebte Systeme sind PayPal, PayU und Blue Media.


  • Blik ist ein polnisches Zahlungssystem, das auf Applications-Banking basiert . Um Blik nutzen zu können, müssen Sie über ein Konto bei einer der mit dem System kooperierenden Banken verfügen und den Dienst in Ihrer Anwendung aktivieren. Blik generiert einen sechsstelligen Code, der zur Autorisierung der Transaktion verwendet wird. Sie können mit dem Blik-Code in Online- und stationären Geschäften bezahlen, die diese Zahlungsart akzeptieren, sowie Bargeld an Geldautomaten abheben und Geld an andere Blik-Nutzer senden. Blik-Zahlungen sind sicher, schnell und kostenlos.


  • PayPal ist ein internationales Zahlungssystem, das mit Adress-E-Mails funktioniert. Post. Um PayPal nutzen zu können, müssen Sie auf der Website oder in der mobilen Anwendung ein Konto erstellen und eine Zahlungskarte oder ein Bankkonto damit verbinden. Sie können mit PayPal in Online- und Offline-Shops bezahlen, die PayPal akzeptieren, und Sie können Geld von anderen PayPal-Benutzern senden und von ihnen empfangen. PayPal-Zahlungen sind sicher, schnell und kostenlos in einer Währung. Für die Währungsumrechnung oder grenzüberschreitende Geldüberweisungen können Gebühren anfallen.

Wie benutzt man Geldautomaten?


Geldautomaten sind in Polen leicht zugänglich und weit verbreitet, man kann sogar sagen, dass es sie überall gibt. Sie finden sie in Innenstädten, Flughäfen, Bahnhöfen und Einkaufszentren. Geldautomaten akzeptieren Visa-, Mastercard- oder Maestro-Karten und einige andere Netzwerke (z. B. Cirrus oder Plus). Sie können PLN oder eine andere Währung abheben (sofern der Geldautomat eine solche Option anbietet).


Mit der Option „Bareinzahlung“ können Sie auch Bargeld an einem Geldautomaten einzahlen. Bei Abhebungen am Geldautomaten können Transaktions- oder Währungsumrechnungsgebühren anfallen. Diese Gebühren hängen von der betreibenden Bank und der ausstellenden Bank ab


Geldautomat in Danzig


Revolut – nicht nur in Polen nützlich


Revolut ist ein internationales Online-Zahlungssystem, mit dem Sie online und im Geschäft einkaufen und ohne versteckte Gebühren Geld zwischen Benutzern in über 150 Währungen überweisen können. Auch viele Touristen auf der ganzen Welt nutzen diese Lösung, was das Leben zweifellos einfacher macht.


Die Revolut-Karte ist eine Zahlungskarte, die Sie über die mobile App oder Website von Revolut bestellen können. Eine Revolut-Karte kann physisch oder virtuell sein.


Eine physische Revolut-Karte besteht aus Kunststoff oder Metall und verfügt über einen Chip und einen Magnetstreifen. Sie können damit im stationären Handel bezahlen und an Geldautomaten Bargeld abheben.


Die virtuelle Revolut-Karte ist nur in der App verfügbar und wird für Online-Zahlungen verwendet. Sie können auch Apple Pay oder Google Pay verwenden, wenn Sie Ihre Revolut-Karte mit diesen Diensten verknüpfen.


Die Revolut-Karte bietet viele Vorteile und Funktionen, die Ihnen die Verwaltung Ihrer Finanzen erleichtern. Hier sind einige davon:

  • Sie können mit Ihrer Revolut-Karte in über 150 Währungen zu tollen Wechselkursen bezahlen. Sie müssen sich keine Gedanken über die Währungsumrechnung oder zusätzliche Gebühren für Auslandstransaktionen machen.

  • Sie können kostenlos und sofort Geld von anderen Revolut-Benutzern senden und empfangen. Gegen geringe Gebühren können Sie auch Geld an Bankkonten in verschiedenen Ländern und Währungen senden.

  • Sie können die Sicherheit Ihrer Revolut-Karte über die App steuern. Sie können Ihre Karte mit einem Klick sperren und entsperren, ihren PIN- oder CVV-Code ändern, Ausgabenlimits festlegen oder bestimmte Arten von Transaktionen deaktivieren.

  • Sie können virtuelle Einwegkarten für Online-Zahlungen verwenden. Dabei handelt es sich um Karten, deren Daten sich nach jeder Transaktion ändern, was Datendiebstahl oder -betrug verhindert.

  • Sie können sofortige Benachrichtigungen für jede Transaktion erhalten, die Sie mit Ihrer Revolut-Karte durchführen. Sie sehen den ausgegebenen Betrag, den Kontostand und die Transaktionsdetails.

  • Sie können bis zu 1 % Cashback oder Prämien für jede Transaktion verdienen, die Sie mit Ihrer Revolut Metal-Karte tätigen. Dies ist eine spezielle Karte aus massivem Stahl, die nur Mitgliedern des Metal-Plans zur Verfügung steht.


Revolut-Karte, mit der Sie durch Polen und die ganze Welt reisen können

Wo einkaufen gehen – um nicht bankrott zu gehen?


Wenn Sie als Tourist nach Polen kommen, möchten Sie wahrscheinlich etwas Geld für Lebensmittel sparen. Sie müssen sich keine Sorgen machen, in Polen finden Sie viele Geschäfte und Märkte, die günstige und gute Produkte anbieten.


Hier finden Sie einige Tipps, wo und wie Sie in Polen einkaufen können:

  • Wenn Sie mehr Lebensmittel einkaufen möchten, tun Sie das am besten Besuchen Sie einen der großen Supermärkte wie Lidl oder Biedronka sowie Carrefour und Dino


Eingang und Logo des Biedronka-Ladens in Danzig

  • Wenn Sie etwas Kleines oder Schnelles kaufen müssen können Sie verwenden eines von zahlreichen lokalen oder Filialisten, wie zum Beispiel Żabka, Freshmarket oder Carrefour Express. Diese Geschäfte haben täglich geöffnet, oft bis spät in den Abend oder sogar rund um die Uhr. Dort finden Sie Grundnahrungsmittel, Getränke, Süßigkeiten, Zeitungen und Zigaretten. Die Preise sind etwas höher als in Supermärkten, aber Sie erhalten mehr Komfort und Zugänglichkeit. Sie können bar oder mit Karte bezahlen.


Eingang und Logo des Żabka-Ladens in Danzig

  • Wenn Sie Medikamente oder andere medizinische Produkte kaufen müssen, können Sie in eine Apotheke oder Apotheke gehen


Eingang und Logo einer der Apotheken in Danzig

  • Denken Sie auch daran, dass einige Medikamente rezeptfrei oder Nahrungsergänzungsmittel usw. sind Kondome oder Damenbinden Sie können sie in regulären Geschäften und sogar an 24-Stunden-Tankstellen kaufen


Foto einer der vielen Orlen-Tankstellen in Danzig

  • Wenn Sie Alkohol kaufen möchten, haben Sie viele Möglichkeiten. Alkohol wird in Lebensmittelgeschäften, Tankstellen und Spirituosenfachgeschäften verkauft. Sie können Bier, Wein oder stärkere Getränke wie Wodka oder Whiskey kaufen. Die Alkoholpreise variieren je nach Art und Marke. Um Alkohol zu kaufen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und auf Verlangen des Verkäufers einen Identitätsnachweis vorlegen. In einigen Gemeinden gelten Beschränkungen für den nächtlichen Verkauf von Alkohol.


Gdańsk Tourist Card und Touristeninformationspunkte


Eine weitere Möglichkeit, ein paar PLN zu sparen, ist die Danziger Touristenkarte, eine spezielle Karte, mit der Sie Danzig und die Region zu einem attraktiven Preis besuchen können.


Die Touristenkarte bietet freien Eintritt zu über 20 Touristenattraktionen und Ermäßigungen in Kultureinrichtungen, Unterhaltungsstätten und Partnerrestaurants. Darüber hinaus können Sie nach dem Kauf der Karte eine Fahrkarte für den öffentlichen Nahverkehr in Danzig oder der gesamten Dreistadt aufladen.


Die Touristenkarte ist in verschiedenen Paketen erhältlich, abgestimmt auf die Bedürfnisse und Interessen der Touristen. Sie können das Explorer-Paket wählen, das die wichtigsten historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten von Danzig beinhaltet, das Metropolis- oder Metropolia+-Paket, mit dem Sie auch Sopot, Gdynia und andere Städte in der Region besuchen können, oder das „Geschmäcker von Danzig“-Paket, das bietet kulinarische Erlebnisse und Verkostungen lokaler Produkte.


Die Touristenkarte ist ab der ersten Nutzung 24 bzw. 48 Stunden gültig. Es kann online unter https://kartaturysty.visitgdansk.com/ < erworben werden /strong> oder an einer der Verkaufsstellen in der Stadt. Der Preis der Karte hängt von der Art des Pakets und den Ansprüchen ab. Für Kinder, Jugendliche und Senioren gibt es reguläre und ermäßigte Preise.


Foto eines Beispiels einer in Danzig gültigen Touristenkarte


Touristeninformationen sind Orte, an denen Sie Hilfe und Ratschläge zu Ihrem Aufenthalt in Danzig und der Region erhalten, einen Reiseführer oder eine Karte kaufen und ein Reiseführerangebot finden können. Die Touristeninformation bietet kostenlose Karten, Broschüren, Reiseführer sowie die Buchung von Unterkünften und Tickets. Touristeninformationen gibt es an mehreren Orten in Danzig:

  • Touristeninformation der Hauptstadt – Ul. Long Market 28/29

  • Touristeninformation Bahnhof – Ul. Podwale Grodzkie 2

  • Touristeninformation Flughafen – Ul. Słowackiego 200

  • Touristeninformation Energa-Stadion - Ul. Generationen von Lechia Danzig 1


Touristeninformationspunkt am Danziger Flughafen in Rębiechowo

Vorsicht vor Betrug in Nachtclubs und Stripclubs


Wenn Sie planen, einen Nachtclub oder Club zu besuchen. Go-Go, Stripclub oder Bordell in Polen, man muss sehr vorsichtig sein.


Eine organisierte kriminelle Gruppe operiert seit langem im ganzen Land und erpresst Geld von Kunden dieser Räumlichkeiten. Die Polizei schließt weitere Räumlichkeiten, steckt Menschen ins Gefängnis, und anstelle geschlossener Orte dieser Art schießen nach einem Regenfall neue wie Pilze aus dem Boden.


Das ist ein illegales Geschäft im Wert von Millionen Euro, ich persönlich habe einen betrogenen Kunden mehrmals in solche Räumlichkeiten gefahren, einer hat mir gestanden, dass er in einer Nacht über 60.000 Euro verloren hat !

Die Dame, die Kunden zum GoGo-Club überredet, den sogenannten Pink Umbrella

Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie sich nicht täuschen lassen und wie Sie sich davor schützen können:

  • Verlieben Sie sich nicht in ein Gratisgetränk oder einen Pass. Es ist oft eine Falle, einen in einen Club zu locken und einem ein betäubendes oder sediertes Getränk zu geben. Nach dem Trinken eines solchen Getränks können Sie das Bewusstsein oder das Urteilsvermögen verlieren. Ein ehrlicher und guter Nachtclub mit einem einwandfreien Ruf in der Community muss seine Kunden nicht auf diese Weise locken.


  • Geben Sie Ihre Zahlungskarte oder PIN nicht an Dritte weiter. Clubmitarbeiter können Sie dazu überreden, Dienstleistungen oder Getränke mit Karte zu bezahlen und Ihr Konto dann mit hohen Beträgen zu belasten. Einige Kunden verloren auf diese Weise sogar mehrere Hunderttausend Zloty. Wenn Sie mit Karte bezahlen müssen, überprüfen Sie immer den Betrag und den Beleg. Und was in Polen am wichtigsten ist: Sie bezahlen mit Karte, indem Sie dies selbst tun, Sie geben die Karte nicht dem Kellner, er kann nur ein Zahlungsterminal mitbringen oder Sie bitten, mit der Karte zur Kasse zu kommen.


  • Lassen Sie sich nicht zu einer Privatshow oder einem VIP-Raum überreden . Dies ist eine weitere Möglichkeit, Geld zu erpressen. Möglicherweise müssen Sie für Dienstleistungen bezahlen, die Sie nicht angefordert oder erhalten haben.


  • Vertrauen Sie keinen Kellnerinnen oder Tänzern. Sie sind Teil einer kriminellen Gruppe und sollen Sie in eine Falle locken. Sie geben möglicherweise vor, an Ihnen interessiert zu sein, Ihre Wünsche zu schüren oder Sie um finanzielle Hilfe zu bitten. Fallen Sie nicht auf ihren Charme und ihre Manipulation herein.


  • Gehen Sie mit niemandem an einen anderen Ort oder eine andere Wohnung. Sie können entführt, geschlagen, ausgeraubt oder erpresst werden. Vertrauen Sie niemandem, der Ihnen anbietet, auch außerhalb des Clubs weiterhin Spaß zu haben. Kehren Sie immer mit sicheren Transportmitteln zu Ihrem Hotel oder Ihrer Unterkunft zurück.


  • Melden Sie jeden Betrug der Polizei. Wenn Sie Opfer einer kriminellen Gruppe geworden sind, die in Nachtclubs und Stripclubs aktiv ist, zögern Sie nicht, dies der Polizei zu melden. Je mehr Einsendungen, desto größer ist die Chance, diese Gruppe zu durchbrechen und Ihr Geld zurückzubekommen.


  • In Polen kosten Dienstleistungen in Bordellen oder Striptease-Shows etwa 300-400 PLNWenn Sie in einer Stunde oder einer Show bewusst an einen solchen Ort gehen, ist es besser Schützen Sie Ihre Karte im Voraus mit einem Limit< span style="color: #83763a;">.


  • Fragen Sie immer nach dem Preis eines Getränks. Sie werden ermutigt, der Dame ein Getränk zu kaufen, das oft sehr teuer ist, und es gehört auch dazu, Sie dazu zu manipulieren, an solchen Orten so viel wie möglich auszugeben. Wenn Sie der Person, die im Club arbeitet, ein Getränk kaufen, wird sie höchstwahrscheinlich ein alkoholfreies Getränk trinken und Sie zahlen für 50 Jahre alten Whisky.

Denken Sie daran, dass ein Nachtclub oder Stripclub weder sicher noch unterhaltsam ist. Es ist eine Falle für naive und rücksichtslose Touristen. Lassen Sie sich nicht von Werbung oder Einladungen täuschen. Seien Sie immer wachsam und vorsichtig.

Dies ändert nichts an der Tatsache, dass es in der Tri-City Clubs gibt, die seit Jahren tätig sind und der Meinung sind, dass es sich um bewährte und relativ sichere Orte handelt.


Einer dieser Orte ist das Ewan Cabaret im Herzen der Altstadt. Dies ist ein Strip-Club, in den Sie mit Ihren Freunden gehen können.


Wenn es um Bordelle geht, sind Bodega in Gdynia und Rozi in Danzig seit Jahren aktiv. Dies sind bewährte Orte, aber denken Sie daran, dass die Rede über die Sicherheit in solchen Einrichtungen so ist, als würde man über die Sicherheit beim Bungee-Jumping sprechen.


Logo von Kabaret Ewan, dem ältesten Stripclub in der Tri-City

Unterkunft – So finden Sie den besten Ort


Polen ist ein wunderschönes und vielfältiges Land, das viele touristische und kulturelle Attraktionen bietet. Wenn Sie planen, Polen zu besuchen, müssen Sie sich um die richtige Unterkunft kümmern, die Ihren Komfort und Ihre Sicherheit gewährleistet. Worauf ist bei der Auswahl einer Unterkunft in Polen zu achten? Hier sind einige Tipps:

  • Wählen Sie die Art der Unterkunft, die Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget entspricht. In Polen finden Sie viele verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten, von Luxushotels und Apartments über Resorts und Pensionen bis hin zu günstigen Hostels und Campingplätzen. Sie können auch das Angebot des Agrotourismus nutzen oder ein ganzes Haus oder ein Sommerhaus mieten.


  • Wählen Sie einen Unterkunftsort, der für Ihre Reisepläne geeignet ist. Wenn Sie große Städte besuchen möchten, suchen Sie nach einer Unterkunft im Zentrum oder in der Nähe öffentlicher Verkehrsmittel. Im Danziger Zentrum und in der Altstadt können Sie aus etwa einem Dutzend Einrichtungen unterschiedlichen Standards wählen. Wenn Sie am Meer entspannen möchten, suchen Sie nach einer Unterkunft in Strandnähe oder einem Campingplatz. Wenn Sie die lokale Kultur und Traditionen kennenlernen möchten, wählen Sie eine Unterkunft in Kleinstädten oder auf dem Land.


  • Vergleichen Sie Preise und Bewertungen anderer Gäste auf Websites, die Unterkunftsreservierungen anbieten . Sie können Dienste wie nutzen e-turysta.pl, noclegi.pl oder < span style="color: #83763a;">booking.com für eine große Auswahl über Nacht bleibt in Polen. Überprüfen Sie die Verfügbarkeit von Terminen, Buchungs- und Zahlungsbedingungen sowie Bewertungen und Kommentare anderer Benutzer. Wählen Sie eine Unterkunft mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und positiven Meinungen und scheuen Sie sich nicht, Onkel Google zu nutzen.


  • Buchen Sie Ihren Aufenthalt im Voraus um Ihren Platz zu sichern und Unannehmlichkeiten zu vermeiden Überraschungen. Einige Unterkünfte können sehr beliebt sein und besonders in der Sommersaison oder während der Ferien und bei kulturellen Veranstaltungen schnell ausgebucht sein. Buchen Sie Ihre Unterkunft online oder telefonisch, bestätigen Sie Ihre Reservierung und bewahren Sie Ihren Zahlungsnachweis oder Ihre Buchungsbestätigung auf.


  • Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Polen und kümmern Sie sich um Ihr Zimmer, als wäre es Ihr Zuhause. Beachten Sie die Regeln der Unterkunft, machen Sie keinen Lärm und beschädigen Sie die Ausrüstung nicht. Halten Sie Ihr Zimmer oder Ihre Hütte sauber und ordentlich. Bezahlen Sie Ihre Dienstleistungen und Getränke direkt vor Ort oder vor Ihrer Abreise. Hinterlassen Sie einen Tipp oder ein positives Feedback für das Personal oder den Eigentümer.


Blick vom Ufer der Mottlau auf das Hilton Hotel am Fischmarkt in Danzig

Reisen Sie sicher und verantwortungsbewusst


Reisen ist eine großartige Gelegenheit, neue Orte, Kulturen und Menschen kennenzulernen. Allerdings können wir uns nicht überall gleich sicher und wohl fühlen.


Jeder Tourist ist überall auf der Welt verschiedenen Gefahren ausgesetzt. Urlaub ist oft eine Zeit, in der wir abgelenkt sind, manchmal gehen wir das Thema Sicherheit leichtfertig an, ein Tourist auf der ganzen Welt ist ein leichtes Ziel für Betrüger.


Trotz der Tatsache, dass wir uns in Europa befinden, gibt es in jedem Land leicht unterschiedliche Bräuche, was auch Betrüger ausnutzen können.


In diesem Artikel haben wir verschiedene Möglichkeiten beschrieben, wie sie Sie betrügen können. Außerdem haben wir Ihnen einige Möglichkeiten vorgestellt, wie Sie im Urlaub ein paar Zloty sparen können.


Denken Sie daran, ich schreibe das nicht, um Ihnen Angst zu machen, ich möchte nur, dass Sie es im Hinterkopf behalten.


Seien Sie vorsichtig, egal wo auf der Welt Sie sich befinden, damit Ihr Aufenthalt nicht zu einem Albtraum wird.


Polen ist eines der sichersten Länder für den Tourismus. Dennoch ist es besser, immer wachsam zu sein, denn sie können einen sogar vor dem eigenen Haus ausrauben.


Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche und sichere Reise! Wir sehen uns in Danzig.


137 Ansichten

Ähnliche Beiträge

コメント


bottom of page