top of page
  • AutorenbildDamian Brzeski

Wie komme ich von Danzig nach Hel?

Hel, malerisch am Ende einer langen, schmalen Halbinsel gelegen, ist einer der einzigartigsten und attraktivsten Orte auf der Karte Polens. Seine einzigartige Atmosphäre und die wunderschönen Strände, die auf der einen Seite von der friedlichen Pucker Bucht und auf der anderen Seite von der offenen Ostsee umgeben sind, ziehen Touristen an, die sowohl Ruhe als auch aktive Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung suchen.


Die Stadt hat auch eine reiche Geschichte zu bieten, die Sie bei einem Besuch des örtlichen Fischereimuseums oder des historischen Leuchtturms entdecken können, der einen Panoramablick auf die Umgebung bietet.


Dank der idealen Windbedingungen und der Vielzahl an Orten, an denen diese Sportarten ausgeübt werden können, ist die Halbinsel Hel auch ein Paradies für Liebhaber von Wassersportarten wie Windsurfen und Kitesurfen. Im Sommer ist die Stadt voller Leben und bietet eine Vielzahl von Festivals und kulturellen Veranstaltungen, die Ihren Aufenthalt zusätzlich bereichern.


Ich lade Sie ein zu reisen, mit der Hölle direkt zum Helium zu reisen. Obwohl sich Hel und das englische Wort „Hölle“ tatsächlich nicht auf ein und denselben Ort beziehen. Die Stadt Hel am Ende der Hel-Halbinsel hat viel mehr mit dem Paradies auf Erden zu tun als mit der biblischen Hölle.

Na ja, vielleicht abgesehen von den Staus... Deshalb lade ich Sie zu einer Reise zu diesem wunderbaren Ort ein.



Die Stadt Hel aus der Vogelperspektive

Warum ist Hel einen Besuch wert?


Die Hel-Halbinsel, auch Hel-Halbinsel genannt, ist ein wahres Paradies auf Erden. Stellen Sie sich eine Sandsense vor, die das Land verlässt und tief in die Ostsee hineinragt und eine natürliche Barriere zwischen der rauen See und den ruhigen Gewässern der Puck-Bucht und der Danziger Bucht bildet.


Wenn Sie diesen einen Ort besuchen, werden Sie auf zwei völlig unterschiedliche Landschaften stoßen – typisch maritim auf der offenen Meerseite und fast landeinwärts auf der Buchtseite.


Über 34 Kilometer dieses schmalen Landes erstreckt sich ein Land voller Strände, Wälder und typischer Meeresvegetation, in dem jede Ecke ihre eigene Geschichte hat, die bis in die Steinzeit zurückreicht.


Während Ihrer Reise von Władysławowo nach Hel werden Sie sicherlich Städte wie Chałupy, Kuźnica, Jastarnia, Jurata bis hin zu Hel selbst besuchen – jede von ihnen hat etwas Einzigartiges zu bieten.


Wenn Sie ein Natur- und Sportliebhaber sind, wird Sie die Halbinsel Hel zu keiner Jahreszeit enttäuschen. Im Frühling und Sommer ist die Bay of Puck ein Mekka für Liebhaber des Windsurfens, Kitesurfens, Tauchens und Jetskifahrens.


Dank zahlreicher Schulen können Sie hier sogar neue Fähigkeiten erlernen oder Ausrüstung mieten.


Etwas weiter, Richtung Ostsee, gibt es viele Segler und Surfer. Und wenn Sie Glück haben, können Sie sich sogar wie ein echter Fischer fühlen, indem Sie auf einem Fischerboot Fische fangen, die Sie dann zum Abendessen essen.


Entlang der Nehrung finden Sie auch einen gut präparierten Radweg, der sich perfekt für eine Fahrt mit dem Zweirad oder Rollschuhen eignet. Auch für Nordic-Walking-Fans gibt es zahlreiche Wanderwege.


Achten Sie bei einem Spaziergang am Meer auf ungewöhnliche Pflanzenarten, die die Bewegung der Dünen behindern – all das erwartet Sie im Naturschutzgebiet Helskie Wydmy.

Die größte und beliebteste Stadt auf der Halbinsel ist Hel.


Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, bis zur Landzunge zu laufen, von wo aus sich ein atemberaubender Blick auf die Weiten der Ostsee bietet.


Auch für Kinder ist Hel ein fantastischer Ort – das Seehundarium, in dem Kinder Seehunden beim Schwimmen und Spielen zusehen können, ist ein absolutes Muss, vor allem beim Füttern dieser süßen Tiere.


Obwohl die Halbinsel Hel während der Saison Tausende von Touristen beherbergt, finden Sie immer ein Stück Strand nur für sich.


Obwohl der beliebteste Weg zur Halbinsel das Auto ist, lohnt es sich daher, Alternativen wie einen Zug oder eine Katamaran- oder Schiffsfahrt in Betracht zu ziehen, die von Żegluga Gdańska angeboten wird, um saisonale Staus zu vermeiden und eine stressfreie Reise zu genießen.


Karte der Wasserstraßenbahnverbindungen nach Hel

Wasserstraßenbahn von Danzig nach Hel


Ein Seeausflug nach Hel ist zweifellos eine der malerischsten und angenehmsten Möglichkeiten, diese charmante Küstenstadt zu erreichen. Die Wasserstraßenbahn Danzig-Hel bietet nicht nur Geschwindigkeit und Komfort, sondern auch ein einzigartiges Reiseerlebnis, das Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird.


Der Hauptvorteil dieser Transportart besteht darin, dass Sie Staus auf dem Landweg, überfüllte Straßen, Renovierungsarbeiten und andere Unannehmlichkeiten vermeiden können. Mit dem Vaporetto können Sie Ihre Reisezeit im Vergleich zu Auto, Bus oder Bahn um bis zur Hälfte verkürzen.


Darüber hinaus ist eine zweistündige Fahrt über die offenen Gewässer der Danziger Bucht eine ideale Gelegenheit, sich zu entspannen und dem Alltag zu entfliehen.


Diese Form des Reisens bietet nicht nur Komfort, sondern auch die Möglichkeit, die Landschaft aus einer völlig neuen Perspektive zu bewundern, was eine großartige Gelegenheit ist, unvergessliche Fotos und Videos zu machen.


Die Fähre verkehrt in der Hochsaison von Anfang Mai bis Ende September und in den Ferien täglich. Die Kreuzfahrt dauert etwa zwei Stunden und wird von Żegluga Gdańska durchgeführt.


Die jüngsten Fahrgäste bis 4 Jahre fahren kostenlos, ältere Fahrgäste profitieren von verschiedenen Ermäßigungen, z.B. für Schüler und Studenten.


Denken Sie bei der Auswahl eines Vaporettos daran, die genauen Abfahrts- und Rückkehrzeiten zu überprüfen, um Ihre Zeit in Hel optimal zu nutzen.


Es wird empfohlen, die frühestmögliche Abfahrtszeit zu wählen und Ihre Rückkehr auf möglichst spätesten Kreuzfahrten zu planen, damit Ihr Tag in Hel voller Attraktionen und Abenteuer sein wird.


Eine solche Reise wird mit Sicherheit für jeden zu einem unvergesslichen Abenteuer – vor allem Kinder werden von dieser Reiseform begeistert sein, die einen tollen Einstieg in die Welt der Meeresabenteuer bieten kann.


Der Preis für die Katamaranfahrt Żegluga Gdańska nach Hel beträgt:


  • Route Danzig-Sopot-Hel:

  • Reguläres Ticket: 95 PLN pro Person

  • Ermäßigter Eintritt: 75 PLN pro Person

  • Strecke Gdynia-Hel:

  • Reguläres Ticket: 85 PLN pro Person

  • Ermäßigter Eintritt: 70 PLN pro Person

  • Fahrradtransport:

  • Fahrradgebühr: 40 PLN


Die Schiffe fahren täglich ab, es sei denn, schlechte Wetterbedingungen verhindern eine Abfahrt.


Zug nach Hel

Zugang mit dem Zug oder Bus zur Halbinsel Hel


Wenn Sie sich für die Wasserstraßenbahn Danzig-Hel entscheiden, sparen Sie wertvolle Zeit, insbesondere in der Ferienzeit, wenn die Straßen von der Dreistadt nach Hel extrem überfüllt sind.


Dies ist jedoch nicht die einzige Reiseoption, die eine Überlegung wert ist. Eine Alternative ist die Anreise mit der Bahn, die ebenso attraktive Möglichkeiten bietet.


Die Polnische Staatsbahn bietet einen reichhaltigen Fahrplan an Verbindungen auf der Strecke Danzig-Hel , mit über 20 Verbindungen in der Sommersaison und etwa 7 Verbindungen pro Tag in der Nebensaison. Dank der vielfältigen Angebote von PKP InterCity, Polregio und Arriva findet jeder etwas für sich, sowohl preislich als auch hinsichtlich der Reisezeit.


Polregio Przewozy Regionalne bietet die günstigste Option mit einem Ticketpreis von etwa 20 PLN auf der Strecke Gdynia-Hel. Zuzüglich etwa 5 PLN für die SKM-Fahrt von Danzig nach Gdynia. Die durchschnittliche Fahrzeit mit dem Zug von Danzig nach Hel beträgt etwa 3 Stunden.


Bitte beachten Sie, dass es von Danzig aus keine direkte Zugverbindung gibt. Sie müssen zunächst nach Gdynia Główna Osobowa gelangen.


Besonders reizvoll kann das Reisen mit der Bahn für Kinder sein, für die es möglicherweise das erste Eisenbahnabenteuer in ihrem Leben ist.


Erwachsene hingegen werden den Komfort des Fahrens zu schätzen wissen und sich vom Stress des Autofahrens, der Suche nach Straßenbahnhaltestellen oder dem Umsteigen in den Bus erholen können.


Wenn Sie sich für die Bahn entscheiden, vermeiden Sie auch stundenlange Staus, die bei Reisen mit dem Auto zu beliebten Touristenzielen in der Sommersaison oft ein fester Bestandteil sind.


Bus nach Hel 666/669

Neben der Anreise mit der Wasserstraßenbahn und dem Zug gibt es für diejenigen, die nach Hel gelangen möchten, eine weitere interessante Alternative – die Buslinie 669 (bis vor kurzem die weltberühmte Buslinie 666 ).


Diese beliebte Linie, auch „Teufelsbus“ genannt, wird aufgrund ihrer einzigartigen Nummerierung und ihres Reisekomforts oft von Touristen gewählt.


Die Buslinie 669 verkehrt auf der Strecke zwischen der Dreistadt und Hel und bietet günstige Preise und günstige Abfahrtszeiten. Dies ist eine großartige Option für Menschen, die kein eigenes Auto haben, aber auch für diejenigen, die den Stress des Fahrens im saisonalen Stau lieber vermeiden möchten.


Darüber hinaus können Sie mit dem Bus die Landschaften der Halbinsel Hel direkt bewundern, was die Reise nicht nur praktisch, sondern auch angenehm macht.


In den Ferien, wenn die Transportnachfrage in der Region steigt, verkehren die Busse der Linie 666 häufiger, was den Touristen Flexibilität bei der Planung ihrer Reisen bietet.


Dadurch finden Sie unabhängig davon, ob Sie den frühen Morgen oder den späten Nachmittag bevorzugen, immer eine günstige Reisezeit.


Der Weg nach Hel

Zufahrt nach Hel mit Privatwagen


Das Reisen mit dem Auto bietet unbestreitbare Vorteile, insbesondere wenn Sie Wert auf volle Mobilität und die Möglichkeit legen, Ihren Reiseplan an Ihre Bedürfnisse anzupassen.


Wann immer Sie möchten, können Sie anhalten, um sich die Beine zu vertreten, lokale Sehenswürdigkeiten zu besuchen, an einer Tankstelle anzuhalten oder in einem Straßenrestaurant anzuhalten.


Das Fahren mit dem eigenen Auto ermöglicht außerdem Flexibilität hinsichtlich der Abfahrts- und Rückkehrzeiten von Danzig, sodass Sie keine Angst haben müssen, den letzten Zug oder die letzte Fähre zu verpassen.


Bei der Wahl eines Autos als Transportmittel müssen Sie jedoch auf mögliche Schwierigkeiten vorbereitet sein. Die Dreistadt ist besonders im Sommer für überfüllte Straßen bekannt, sowohl in der Stadt als auch auf den Zufahrtsstraßen zu beliebten Küstenstädten.


Sie können fast sicher sein, dass Sie während der Hauptverkehrszeiten (7–9, 16–18 Uhr) auf der Dreistädte-Umgehungsstraße im Stau stecken bleiben. Nach Fertigstellung der Kaschubei-Route gibt es keine Staus mehr wie früher in Rumänien, aber vor Puck hat sich nichts geändert.


Obwohl Sie versuchen können, diese Orte mit dem eigenen Auto zu meiden, werden Sie den obligatorischen Stau am Eingang zur Halbinsel Hel in Władysławowo nicht verpassen.


Bis zum Mittag sind die Staus in Richtung Hel am schlimmsten, aber es ist besser, am späten Abend oder frühen Nachmittag zurückzukehren.


Massen von Touristen, die ans Meer reisen, und Bewohner der Region, die zur Arbeit oder nach Hause fahren, können die Reisezeit erheblich verlängern, was den Reisekomfort verringert.


Um das Risiko, im Stau stecken zu bleiben, zu minimieren, empfiehlt es sich, Fahrten zu ungewöhnlichen Zeiten einzuplanen.


Es ist am besten, Danzig frühmorgens, vor Tagesanbruch, zu verlassen. Was die Rückfahrt von Hel anbelangt, ist die optimale Lösung, nach Einbruch der Dunkelheit oder nachts zu reisen, wenn auf den Straßen viel weniger Verkehr herrscht, was eine effizientere und weniger stressige Rückkehr ermöglicht.


Anfahrtsplan nach Hel

Taxitransfer nach Hel


Wenn Sie lieber mit dem Auto anreisen, aber nicht selbst fahren oder einen Mietwagenanbieter suchen möchten, lohnt es sich, über das große Angebot an Autotransfers nach Hel nachzudenken.


Viele Taxiunternehmen und Unternehmen, die sich auf Flughafen- und Intercity-Transfers spezialisiert haben, bieten diese Art von Service an. Dies ist eine ideale Lösung, insbesondere wenn Sie direkt nach Danzig fliegen und nicht vorhaben, das Stadtzentrum zu besuchen.


Die Nutzung eines Autotransfers ist die bequemste Option, da Sie so viele Unannehmlichkeiten vermeiden können, die mit dem Selbstfahren verbunden sind: Sie müssen sich keine Gedanken über die Orientierung, Staus oder Parkplätze machen.


Sie können einfach auf dem Rücksitz entspannen und die Landschaft bewundern, während ein professioneller Fahrer dafür sorgt, dass Sie sicher und schnell an Ihr Ziel gelangen.


Unternehmen, die solche Dienstleistungen anbieten, verfügen in der Regel über moderne und komfortabel ausgestattete Fahrzeuge, was den Reisekomfort zusätzlich erhöht.


Erwähnenswert ist auch, dass auf Flughafen- und Intercity-Transfers spezialisierte Unternehmen in der Regel mehr Erfahrung in der Betreuung von Kunden aus anderen Ländern haben, was ein zusätzlicher Vorteil für Gäste sein kann, die die Landessprache, Verkehrsregeln oder Bräuche nicht kennen.

2 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Comments


bottom of page