top of page
  • AutorenbildDamian Brzeski

Gdynia Aquarium MIR – Unser kleines Ozeanarium

Wenn wir darüber nachdenken, die Geheimnisse der Ozeane und Meere zu entdecken, wenden sich unsere Gedanken oft an ferne Ziele. Wir müssen jedoch nicht bis ans Ende der Welt reisen, um in ein Seeabenteuer einzutauchen. Das Gdynia MIR Aquarium, unser kleines Ozeanarium, bietet eine einzigartige Reise durch die Unterwasserwelt und bietet nicht nur Unterhaltung, sondern auch wertvolles Wissen.


Das Gdynia Aquarium liegt im Herzen von Gdynia, direkt am Ufer der Ostsee und ist eine der größten und modernsten Einrichtungen dieser Art in Polen. Seit seiner Eröffnung ist es zu einem Ort geworden, an dem Wissenschaft auf Natur trifft und Besucher die faszinierende Welt der Meerestiefen hautnah erleben können.


Unabhängig vom Alter lädt Sie das MIR Gdynia Aquarium dazu ein, die Geheimnisse des Unterwasserlebens zu entdecken, sich über den Schutz der Meeresumwelt zu informieren und auf lehrreiche und unterhaltsame Weise Zeit zu verbringen.



Rotunde des Aquariums in Gdynia

Die pädagogische Mission des Gdynia Aquariums


Wenn Sie jede Ecke des Gdynia MIR Aquariums erkunden, werden Sie feststellen, dass es sich nicht um ein gewöhnliches Ozeanarium handelt. Hier hat jedes Element seinen pädagogischen Wert und Sie werden Teilnehmer einer wichtigen wissenschaftlichen Mission. Ziel dieser an Menschen jeden Alters gerichteten Mission ist es nicht nur, Wissen zu vermitteln, sondern auch das ökologische Bewusstsein zu schärfen und den aktiven Schutz der Meeresumwelt zu fördern.


Bei Ihrem Besuch erfahren Sie, wie wichtig die Rolle der Ozeane und Meere für das Leben auf der Erde ist und welche Bedrohungen durch moderne menschliche Aktivitäten entstehen. Das Gdynia Aquarium zeigt durch seine Ausstellungen und Bildungsprogramme, wie jeder von uns zum Schutz dieser außergewöhnlichen Ökosysteme beitragen kann.


Wissenschaftliche und Forschungsarbeit ist ebenfalls ein wichtiger Teil der Mission des Aquariums. Das Team des Gdynia Aquarium MIR beteiligt sich aktiv an Projekten zum Schutz gefährdeter Arten und ihrer natürlichen Umgebung. Dies bietet Ihnen als Besucher die Möglichkeit, sich aus erster Hand über aktuelle Umweltschutzaktivitäten zu informieren.


Ausstellung zum Amazonas in Gdynia

Was werden Sie im MIR Gdynia Aquarium sehen?


Wenn Sie das Gdynia Aquarium besuchen, betreten Sie eine Welt, die mit ihrer Vielfalt an Arten und Ökosystemen überrascht. Es ist ein Ort, an dem Geschichte auf Moderne trifft und jede Ecke eine faszinierende Geschichte verbirgt.


Die Geschichte des Gdynia-Aquariums reicht bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts zurück, als es als Teil des Meeresfischereilabors in Hel betrieben wurde und 1971 als Ozeanographisches Museum und Meeresaquarium nach Gdynia verlegt wurde.


Seitdem hat sich der Ort ständig weiterentwickelt und 2003 nicht nur seinen Namen in Gdynia Aquarium geändert, sondern auch seine Ausstellungen erweitert und die Räume für Besucher verbessert.


Wenn Sie das Aquarium besuchen, können Sie nicht nur bunte Korallenrifffische, geheimnisvolle Haie und Kraken erwarten, sondern durch die Geschichte dieses einzigartigen Ortes auch die Tiefe der Meereswelt verstehen. Ausstellungen im Gdynia Aquarium präsentieren Meereslebewesen aus verschiedenen Teilen der Welt, von Korallenriffen bis in die Tiefen des Ozeans, und bieten gleichzeitig Einblicke in die maritime Geschichte Polens.


Die Rotunde des Aquariums mit dem größten Seepferdchen Polens ist nicht das einzige auffällige Element. Das Aquarium bietet auch spezielle Räume, wie den Nassraum, in dem Sie die Fische anfassen können, oder einen Raum voller Meereskuscheltiere für die Kleinsten. All dies beweist das reichhaltige Bildungsangebot und die Interaktivität, die das Gdynia Aquarium an erster Stelle steht.


Ob es Ihr erster Besuch ist oder Sie wieder hier sind, das Gdynia Aquarium hat immer etwas Neues zu bieten. Vom Kauf Ihres Tickets bis zur Entdeckung der Geheimnisse der Meerestiefen auf drei Etagen voller Ausstellungen – jeder Schritt dieser Reise ist gut durchdacht, um Ihnen ein unvergessliches Erlebnis zu bieten.


Vergessen Sie nicht die Annehmlichkeiten für Besucher, darunter spezielle Kinderwagen für Kinder, die das Sightseeing für die ganze Familie bequem machen.


Machen Sie sich bereit für eine faszinierende Reise durch die Geschichte und die Unterwasserwelt des Gdynia Aquariums. Sind Sie bereit, diesen einzigartigen Ort mit einer weiteren Überschrift weiter zu erkunden?


Das Innere des Gdynia-Aquariums

Praktische Informationen für Besucher des Ozeanariums


Wenn Sie einen Besuch im MIR Gdynia Aquarium planen, sollten Sie einige wichtige Informationen beachten, die Ihren Tag noch unvergesslicher machen. Überprüfen Sie zunächst die Öffnungszeiten, die je nach Saison variieren. Es ist wichtig, dass Sie die Zeit, die Sie bei uns verbringen, optimal nutzen können, ohne Hektik und unter komfortablen Bedingungen.


Öffnungszeiten:


  • Frühling (1. April – 31. Mai) : täglich 9:00 – 19:00 Uhr (Abendkasse bis 18:30 Uhr)

  • Sommeranfang (1. Juni – 30. Juni) : täglich 9:00 – 20:00 Uhr (Abendkasse bis 19:30 Uhr)

  • Hochsommer (1. Juli – 31. August) : täglich 9:00 – 21:00 Uhr (Abendkasse bis 20:30 Uhr)

  • Herbstanfang (1. September - 30. September) : täglich 9:00 - 19:00 Uhr (Abendkasse bis 18:30 Uhr)

  • Spätherbst (1. Oktober – 30. Oktober) : täglich 10:00 – 17:00 Uhr (Abendkasse bis 16:30 Uhr)

  • Winter (2. November – 29. Februar) : Dienstag bis Sonntag 10:00 – 17:00 Uhr (Abendkasse bis 16:30 Uhr)

  • Vorfrühling (1. März – 31. März) : Dienstag bis Sonntag 10:00 – 17:00 Uhr (Abendkasse bis 16:30 Uhr)


Denken Sie an die Tage, an denen das Aquarium geschlossen ist, z. B. den 1. November, den 24. bis 25. Dezember, den 31. Dezember, den 1. Januar und den Ostertag.


Die Ticketpreise variieren je nach Saison. In der Sommersaison (vom 1. Mai bis 31. August) kostet eine reguläre Eintrittskarte 38 PLN und eine ermäßigte Eintrittskarte 28 PLN. Für Menschen mit Behinderungen beträgt der Ticketpreis das ganze Jahr über 18 PLN. Außerhalb der Sommersaison sind die Preise etwas niedriger .


Im Gdynia Aquarium lohnt es sich, das Angebot von Familienkarten, einer personalisierten Jahreskarte oder der Rabattkarte Gdynia Aquarium Friend zu nutzen, die zusätzliche Vorteile bietet.


Für Menschen mit kleinen Kindern und Behinderungen bietet das Aquarium zahlreiche Annehmlichkeiten, wie zum Beispiel spezielle Kinderwagen für den Transport von Kindern durch die Ausstellungen und Rampen für Rollstühle. Dadurch kann jeder Besucher, unabhängig von seinen Bedürfnissen, alle Attraktionen unseres Ozeanariums genießen.


Schauen Sie bei der Planung Ihres Besuchs auch auf der Website vorbei, um weitere Informationen und aktuelle Veranstaltungen zu erhalten, die Ihren Tag bei uns bereichern können.

3 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Comments


bottom of page