top of page
  • AutorenbildDamian Brzeski

Taxiausrüstung – Taxifahrer reden nicht laut darüber, aber jeder sollte sie haben...

Ein Taxi zu nehmen ist nicht nur eine Möglichkeit, sich schnell in der Stadt fortzubewegen. Jeder Taxifahrer ist nicht nur ein Meisterfahrer, sondern auch Besitzer eines mysteriösen Arsenals an Ausrüstung, das den meisten Passagieren unbekannt ist.


In diesem Artikel tauchen wir in die Geheimnisse eines Berufs ein, der auf den ersten Blick einfach erscheinen mag, in Wirklichkeit aber viele nicht offensichtliche Aspekte hat.


Wir werden sowohl grundlegende als auch weniger bekannte Elemente der Taxiausrüstung betrachten, die die Sicherheit und den Komfort sowohl des Fahrers als auch der Passagiere gewährleisten.


Von der TAXI-Lampe, mit der Sie den Fahrpreis aus der Ferne erkennen können, über den Schutz vor potenziell gefährlichen Fahrgästen bis hin zu den in Notsituationen notwendigen Werkzeugen hat jedes Detail seine Bedeutung. Wir lüften die Geheimnisse des Taxifahrerberufs, machen aber auch darauf aufmerksam, wie wichtig es ist, das Fahrzeug richtig auf den Einsatz vorzubereiten.


Wir laden Sie zur Lektüre ein, die ein neues Licht auf den Beruf des Taxifahrers wirft und Ihnen hilft zu verstehen, warum bestimmte Ausrüstungselemente, auch wenn sie nicht immer auf den ersten Blick sichtbar sind, für die Sicherheit und Effizienz der Arbeit von entscheidender Bedeutung sind.



Taxi auf der Straße in Danzig

Notwendige Ausrüstung für ein Taxi, sind Sie sicher, dass Sie alles haben?


TAXI-Lampe


Beginnen wir zunächst mit den Grundlagen. Sind Sie sicher, dass Ihr Auto genau so gekennzeichnet ist, wie es sein sollte? Entspricht die gesamte Fahrzeugausstattung den Anforderungen der örtlichen Verkehrsbehörde?


Es mag wie eine so prosaische Angelegenheit wie das Markieren eines Autos erscheinen, aber man muss nicht lange suchen, um in der Stadt einen Taxifahrer zu treffen, der offenbar andere Vorschriften liest als ich.


Der Beschluss des Danziger Stadtrats beschreibt klar und deutlich, wie die korrekte Kennzeichnung eines Autos aussehen sollte.


Früher schien es mir selbstverständlich, aber offenbar haben sich die neusten Taxifahrer mit anderen Vorschriften beschäftigt und haben auch andere Bräuche. Die TAXI-Lampe soll weiß oder gelb sein. Dies gilt auch für die Hintergrundbeleuchtung.


Der TAXI-Schriftzug auf dieser Lampe sollte auf beiden Seiten sichtbar sein, die Lampe selbst sollte auf dem Dach des Fahrzeugs angebracht sein (nicht im Inneren, auf dem Armaturenbrett oder auf der Hutablage) und vor allem: in Fahrtrichtung zeigen.


Bei der sogenannten Taxilampe Das „Tor“ ist mit einem herkömmlichen Taxameter verbunden und sollte so integriert sein, dass es sich einschaltet, wenn das Taxi frei ist, und ausschaltet, wenn es besetzt ist.


Ich schäme mich für die Fahrer, die so gerufen haben Sie betrachten den Hahn – das bekannteste Symbol dieses Berufs – als notwendiges Übel und manchmal machen sie sich und andere sogar lächerlich, indem sie dieses Gerät auf die bizarrste Art und Weise platzieren.


Ich kann wirklich vieles verstehen, aber einen gelben oder weißen Hahn mit der Aufschrift TAXI sollte man stolz präsentieren und nicht lässig tragen. Wenn der Fahrer das Symbol seines Jobs so behandelt, wie behandelt er dann den Beifahrer?


Preisliste und andere Markierungen auf dem Glas


In den folgenden Punkten konzentriere ich mich auf den Taximarkt in Danzig. Leider gibt es kein einheitliches nationales Taximarkierungsmuster.


Jede Gemeinde erlässt ihre eigenen Vorschriften für Taxidienste, in denen alles, was mit dem Beförderer und seinem Fahrgast zusammenhängt, detailliert beschrieben wird.


Ebenso gibt es keine landesweite Taxilizenz. In jeder Stadt, in der Sie Dienstleistungen erbringen, benötigen Sie eine Lizenz für das Gebiet dieser Stadt/Gemeinde.

Auf Einzelheiten möchte ich nicht eingehen – ob es uns gefällt oder nicht, als Unternehmer sind Sie verpflichtet, die für Sie geltenden Vorschriften zu kennen.


Zurück zu den Taximarkierungen. Die vom Danziger Stadtrat verabschiedeten Vorschriften legen klar fest, wie, wo, was und in welchen Abmessungen die Markierungen angebracht werden sollen.


Es gibt wirklich nichts zu meckern. In vielen Städten muss man sein Auto mit Streifen, Meerjungfrauen oder anderen Wappen bekleben. In Danzig sind Sie lediglich dazu verpflichtet, eine beidseitig für den Beifahrer sichtbare Preisliste an der rechten Heckscheibe anzubringen.


„Im Inneren des Fahrzeugs, an der hinteren rechten Türscheibe, in der oberen linken Ecke, sollte sich ein doppelseitiger Aufkleber befinden, der über die Gebühren informiert. Es ist verboten, auf dem Absenkfenster der hinteren rechten Tür eines Taxis andere als die in dieser Resolution festgelegten Markierungen anzubringen, mit Ausnahme von Informationen zu geltenden Ermäßigungen (mit Abmessungen nicht größer als 130 mm x 40 mm).“


Nachfolgend finden Sie einen zusätzlichen Aufkleber mit Angaben zur Telefonnummer der Kanzlei im Reklamationsfall.


Sie sind verpflichtet, an einer gut sichtbaren Stelle auf beiden Seiten Ihres Fahrzeugs einen Aufkleber mit dem Stadtwappen und der Seitennummer anzubringen. In Danzig gibt es keinen genauen Ort, an dem dieses Schild angebracht werden kann.


Es empfiehlt sich jedoch, es auf die hintere „nicht absenkbare Scheibe“ oder als Magnet an die C-Säule zu kleben.


AUSWEIS


Das ist etwas Neues, wenn es um Danzig geht. Zuvor wurden Ausweise innerhalb bestimmter Unternehmen ausgestellt. Nach der letzten Verordnungsänderung ist jeder Taxifahrer verpflichtet, seinen aktuellen Ausweis für die Fahrgäste sichtbar bereitzuhalten.


Es ist wirklich schade, dass ein Taxifahrer anderen Taxifahrern solche Grundlagen erklären müsste, aber leider ignorieren es viele unserer Kollegen.


Zweitens haben sich die Fahrgäste dank unserer Freunde von Transport Applications daran gewöhnt, dass ein Taxi ein Auto ist, das manchmal Markierungen hat und manchmal nicht, und dass am Steuer ein Georgier oder ein Ukrainer sitzt, und Wenn Sie sprechen möchten, müssen Sie Google Translate verwenden.

Modernität…


Taxilampe - Gapa

Ist Ihnen Ihre Sicherheit ausreichend wichtig?


Nach dieser etwas langen, aber notwendigen Einführung wenden wir uns nun angenehmeren Themen zu.

Wie oft hatten Sie das Vergnügen, mit einem betrunkenen oder alkoholisierten Passagier zu reisen? Wie oft hat Sie in Ihrer Karriere jemand niedergeschlagen? Haben sie jemals versucht, dich auszurauben?


Wenn nichts davon passiert, machen Sie sich keine Sorgen, Ihre Zeit wird kommen.


Es kommt vor, dass Sie in einem Beruf arbeiten, der gewisse Risiken birgt. Die Wahrheit ist, dass das Risiko einer Pathologie umso größer ist, je billiger das Unternehmen ist, für das Sie arbeiten.


Ganz ehrlich... das ist ein Beruf, bei dem man immer die Augen offen halten muss, denn man weiß nie, welcher Studiengang der letzte sein könnte.


Und denken Sie an eines: Ich möchte Ihnen hier keine Angst machen, ich möchte nur, dass Sie es sich zu Herzen nehmen. Die Frage ist nicht „ob“, sondern „wann“ Ihnen eine gefährliche Situation mit einem Passagier passieren wird.


Was könnte schiefgehen?


Man weiß nie, was heute Abend passieren wird, also sei besser auf das Schlimmste vorbereitet. Der Rest der Taxifahrer starb und ihnen wurde mitten am Tag im Wald außerhalb der Stadt die Kehle durchgeschnitten.

Wovor habe ich am meisten Angst? Eine Schlinge um den Hals und ein Messer.


Stellen Sie sich die Situation vor: Ein Passagier sitzt hinter Ihnen. Du machst dich auf den Weg, nach einer Weile legt der Typ dir ein Stahlseil um den Hals und setzt seinen Fuß auf deinen Stuhl. Du bist kurz davor, das Bewusstsein zu verlieren.


Ich garantiere Ihnen, dass Sie in einer solchen Situation mit einem Stahlseil oder gar einem angespannten Gürtel nicht gewinnen werden – vergessen Sie die Cartoons von YouTube – schon sind Sie fertig.


Zweite Situation.


Auch hier sitzt der Beifahrer hinter Ihrem Sitz. Du fährst, du schaust in den Spiegel – der Typ ist nervös. Die Gedanken darüber, was passieren wird, schwirren bereits in Ihrem Kopf. Am Scheideweg wird er wahrscheinlich aufgeben. Die Türen Ihres Autos schließen fest, sobald Sie losfahren.


Irgendwann, wenn Sie den Blick auf das Auto vor Ihnen richten, zückt der Beifahrer ein Tapetenmesser und schneidet Ihnen von Ohr zu Ohr den Hals auf. Du hast höchstens noch eine halbe Minute zu leben.


Sie werden wahrscheinlich sagen, dass ich Ihnen Angst mache und versuche, Sie zu entmutigen – nichts dergleichen. Ich schreibe diesen Leitfaden, damit wir uns alle besser und sicherer fühlen.


Denken Sie an das Wichtigste: Es kommt nicht darauf an, wie viel Sie verdienen, das Wichtigste ist, dass Sie so oft nach Hause kommen, wie Sie es verlassen.


Wie kann man sich also vor einem Angriff von hinten schützen?


Haben Sie schon einmal gesehen, wie Taxis in Ländern aussehen, in denen solche Gefahren noch häufiger vorkommen?


Eine gewöhnliche Taxitrennwand wird für einen potenziellen Gegner ein großes Hindernis darstellen. Viele fragen sich, warum ich immer noch Plexiglas habe, obwohl die Pandemie vorbei ist und ich mit vier Dosen geimpft bin.


Hier ist Ihre Antwort: Bevor Ihr Gegner die Barriere durchbricht, haben Sie Zeit zu reagieren.

Kaufen Sie Kleidung mit hohem Kragen und tragen Sie im Winter Rollkragenpullover.


In Polen ist der Zugang zu Schusswaffen sehr schwierig und eine am richtigen Ort aufbewahrte Waffe ist in vielen Fällen das beste Mittel zur Verteidigung.


Das heißt aber nicht, dass Sie völlig hilflos sind. Ich habe immer Pfefferspray zur Hand.

Ehrlich gesagt, wenn ich ein Seil um meinen Hals hätte, würde ich das Gaspedal betätigen und das Auto direkt gegen eine Wand oder einen Baum schleudern. Der Patient wird wahrscheinlich durch das Glas fallen.


Der Passagier gab auf


Im klassischen Fall kommen Sie an der von Ihrem oder Ihren Passagieren angegebenen Adresse an. Die Tür öffnet sich und Sie verabschieden sich einfach von Ihrem Geld.


Bevor Sie die Situation analysieren, den Motor abstellen und aus dem Auto springen, sind bereits etwa 50 Meter zwei junge, adrenalingeladene Clowns entfernt.


Ok, ich kenne Leute, die die Flüchtlinge eingeholt haben, aber aus irgendeinem Grund wurden die meisten von ihnen am Kopf getroffen und nur wenige haben am Anfang gewonnen.


Vergessen Sie nicht, dass Ihre Gegnerin keine alte Frau sein wird, sondern ein oder zwei junge, starke Männer voller Adrenalin, Alkohol und Gott weiß was noch. Ganz ehrlich, wenn Sie nicht gut in den Kampfkünsten sind, geben Sie nicht auf, jeder kann es schaffen.


Nennen Sie sich tatsächlich nicht einen Taxifahrer, wenn Ihnen noch nie jemand entkommen ist.


Auch Passagiere können ihre Cleverness und ihren Ideenreichtum unter Beweis stellen


Meine Lieblingsgeschichte ist die, die einer meiner Kollegen erzählt hat. Am Abend stieg ein Paar am Bahnhof in Wrzeszcz ein. Er hatte einen großen, schweren Koffer im Kofferraum.

Sie bestellten eine Strecke nach Słupsk, weil sie, wie sie sagten, nicht ein paar Stunden auf den nächsten Zug warten müssten. Das einzige Problem ist, dass sie kein Bargeld dabei haben, weil sie nicht damit gerechnet haben, dass das Flugzeug Verspätung haben würde und sie ein Taxi statt einen Zug nehmen müssten.


Aber wenn wir dort ankommen, wird meine Frau nach Hause rennen und das Geld bringen.


Mein Freund analysierte schnell die Situation – gut, ein Koffer im Kofferraum, und er hätte noch einen der Passagiere als Sicherheit dabei. Da es natürlich ein langer Weg ist, einigten sie sich auf einen Betrag für die Reise.


Sie redeten die ganze Zeit über nett, und als sie an der Adresse ankamen, war mein Freund ruhig. Wie vereinbart ging die Frau des Passagiers das Geld holen, betrat das Mietshaus, das Licht im Treppenhaus ging an.


Aber es vergehen ein paar Minuten und es verschwindet nicht. Es ist spät, alle sind müde, also sagt der Passagier zu meinem Freund: „Du weißt ja, wie das mit Frauen ist, er kommt rein und fängt an zu reden und vergisst die Welt Gottes.“ „Ich werde es holen, weil wir bis zum Morgen warten müssen“, stimmte die Freundin zu, denn ohne ihren Koffer würden sie nicht fliehen.


Nun, in diesem Moment wurde Ihr hart verdientes Geld zur Erinnerung. Es stellte sich heraus, dass der Koffer in einem Müllcontainer gefunden wurde, gefüllt mit Fett und etwas Ziegelstein oder etwas Ähnlichem, um den Eindruck zu erwecken.


Taxi in einer dunklen Straße

Wie kann man die Wettbewerbsbedingungen gegen Banditen ausgleichen?


Denken Sie an eines: Wenn jemand Sie ausrauben oder Ihnen wehtun will, entwickelt er oft ein Szenario im Kopf, bevor er in Ihr Auto steigt. Er wird Sie sicherlich überraschen, denn er wird den Moment zum Angriff wählen. Anders verhält es sich im Kampf mit bekifften Menschen, da hat man die Chance, das schon im Vorhinein zu spüren.


Aber das Schlimmste ist der Passagier, dessen Gehirn kocht und er verrückt wird. In einer Zeit, in der selbst Drogen nicht mehr das sind, was sie einmal waren, weiß man nie, wer scheitern wird. Tatsächlich kann es sein, dass jemand unsterblich wird, wenn er mit einem Liter Wodka einen Schluck Mist trinkt.


Ich persönlich kenne einen Fall, in dem zwei große Fahrer versuchten, beim Anhalten mit einem Teenager von der Statur eines Besenstiels klarzukommen. Einer von ihnen hielt ihn am Hals, der andere schlug ihm auf die Leber, und der junge Mann stand vom Boden auf und hielt einen hundert Kilogramm schweren Bauern auf dem Rücken.

Vor Drogensüchtigen muss man wirklich Angst haben.


Pfefferspray


Grundausstattung für jeden Taxifahrer. Gutes Gas ist nicht die größte Flasche oder die stärkste. Ein gutes Benzin ist eines, das man immer zur Hand hat.


Privat empfehle ich Gelgas – wenn man es außerhalb des Autos nutzen muss, fährt es weiter und kommt nicht mit dem Wind zu einem zurück. Es wirkt auch effektiver, da es an Kleidung und Gesicht haftet.


In der Gebrauchsanweisung heißt es, man solle nicht auf die Augen einer anderen Person zielen. Dies kann Ihr Sehvermögen ernsthaft schädigen. Dies sind wichtige Informationen, wenn Sie einem Mann mit einem Messer vor Ihnen begegnen.


Der Nachteil des Gases besteht darin, dass es nicht funktioniert, wenn der Spieler mit Adrenalin oder Drogen vollgepumpt ist.


Persönlich kenne ich auch einige Verrückte, die am Schießstand etwas Gas geben und prüfen konnten, ob sie auf 25 Meter Distanz noch treffsicher schießen können.


Ausziehbarer Schlagstock


Wahrscheinlich das wirksamste legale Selbstverteidigungsgerät in Polen.

Es ist leicht, handlich und lässt sich auch ohne Schulung instinktiv bedienen.


Darüber hinaus regt es die Fantasie an, wenn man einem Clown mit einem Messer gegenübertritt und die „Bar“ mit einer Bewegung auffaltet. Ich bin mir sicher, dass Ihr Gegner es sich zumindest zweimal überlegen wird.


Kaufen Sie keine Stöcke in Form von Federn mit einem Gummiball am Ende. Sie sind unbequem und zudem wirkungslos. Auch kein Coupon für weiße Polizisten. Sie waren gut für Werftarbeiter, nicht für unter Drogen stehende Teenager.


Eine Polizei-Tonfa ist auch keine gute Lösung. Es ist wirklich eine Fahrschule, es zu benutzen.


Der beste Stock ist ein relativ langer, unbedingt gehärteter, bequemer Griff und rutschfester Oberfläche. Es sollte eine Stahlspitze haben, kein Gummiball.


Der Vorteil eines Schlagstocks besteht darin, dass oft schon die psychologische Wirkung Sie schützen kann. Sie müssen nicht auf engstem Raum kämpfen. Und im schlimmsten Fall erreicht ein meterlanger Schläger den Kopf Ihres Gegners schneller, als er Sie mit einem 15-Zentimeter-Messer erreichen würde.


Taser


Sie sind vielleicht anderer Meinung als ich, aber meiner Meinung nach ist das Geld den Bach runter. Na ja, es sei denn, Sie kaufen einen Elektroschocker mit Schusselektroden, aber jetzt bin ich mir nicht sicher, ob er nicht durch das Amt für Biologie und Virenschutz (UOBiA) abgedeckt ist.


Am schlimmsten sind die Taschenlampen mit Elektroschockpistolen. Glauben Sie mir, es ist wahrscheinlicher, dass Sie sich selbst verletzen als ein potenzieller Angreifer.


Messer


Im Ernst, wenn Sie darüber nachdenken, ein Messer als Selbstverteidigungsgerät zu kaufen, rate ich Ihnen davon ab.

Erstens die rechtliche Frage. Wenn Sie einen betrunkenen Teenager mit einem Messer angreifen oder, noch schlimmer, ihn erstechen, sollten Sie sich besser einen guten Anwalt holen.


Tatsächlich ist das Recht auf Selbstverteidigung in Polen eine Sache, Gerichtsentscheidungen eine andere.


Außerdem ist ein Messerkampf kein Wochenend-Boxsparring – Kommandos lernen das jahrelang.

Schließlich wirft ein großes Klappmesser, das oben im Auto liegt, bei jeder Polizeikontrolle eine Million Fragen auf. Und Sie werden wahrscheinlich als Bandit betrachtet.


Ein Taxikoffer voller Müll

Glauben Sie, dass Ihr Auto alles hat, was Sie brauchen?


Nachdem wir nun die weniger angenehmen Dinge aus dem Weg geräumt haben, konzentrieren wir uns nun auf das Geldverdienen.

Das Wichtigste ist, dass das Auto in gutem Zustand ist. Wie sieht Ihr idealer Plan für einen Wochenendabend aus, an dem Sie sich am Freitag nach 20 Uhr zwei Hausschuhe schnappen?


Selbst wenn Sie einen neuen Euro haben, den Sie vor einiger Zeit in einem Ausstellungsraum gekauft haben, kann ein Unglück oder sogar ein dummer Misserfolg passieren, der Sie gerade in dem Moment, in dem die meisten Bestellungen eingehen, bewegungsunfähig macht.

Sie werden wahrscheinlich sagen, wozu Autoassistenz, mobile Reparaturen rund um die Uhr oder ein Ersatzwagen gut sind.


Alles ist großartig, aber die Wahrheit ist, dass Sie keine Zeit haben, ein paar Stunden zu warten, wenn Sie gerade einen Slipper erwischen, während ein Konzert in der Polsat Arena oder eine große Party in der Ergo Arena oder im Amphitheater in Sopot zu Ende geht.


Sie müssen dorthin zurückkehren, wo die Kunden sind, und Geld verdienen. Die nächste Veranstaltung dieser Art wird in einigen Monaten stattfinden.


Ersatzrad


Es gibt keinen Ersatz für ein echtes, vollwertiges Reserverad. Der Austausch im Kofferraum dauert bei einem effizienten Fahrer 15 bis 20 Minuten, und schon kann es losgehen.


Wie viele von uns haben ein Reserverad dabei? Wahrscheinlich ist wegen der Gasflasche kein Platz im Kofferraum, weil der Hersteller nur ein Reparaturset mitgeliefert hat?


Eine Dose Reparaturset bringt nichts, wenn Sie den Reifen aufschlitzen. Darüber hinaus können Drucksensoren zerstört werden, wenn diese in den Lüftern vorhanden sind.


Reifenreparaturset


Es gibt mehrere Typen, aber ich empfehle den günstigsten und einfachsten, der auf „Butylschnur“ basiert.

Am häufigsten wird Luftverlust durch einen Nagel, eine Schraube oder einen Stab verursacht, der den Reifencord durchsticht.


Ein Butylstift löst das Problem ein für alle Mal. Wenn Sie ihn richtig platzieren, können Sie bis zum nächsten Austausch auf einem solchen Reifen fahren.


Reparaturset in Form eines flüssigen Dichtmittels. Gutes schnelles Thema, aber ich würde es nicht für Autos mit Luftsensoren verwenden. Meiner Meinung nach ist die Gefahr einer Beschädigung des Sensors zu groß.


Selbststart


Besonders im Winter lohnt es sich, es bei sich zu haben, wenn nicht für Sie, dann für Ihren potenziellen Kunden.

Wenn der Winter kommt, hört jedes Unternehmen Anrufe, die um Hilfe bei der Gründung bitten.


Mit einem Selbststarter und Überbrückungskabeln dauert dieser Service 5 Minuten und kostet ein paar Dollar in Ihrem Geldbeutel.


Überbrückungskabel und Abschleppseil


Zwei Dinge, die gesetzlich nicht vorgeschrieben sind, aber kein Berufskraftfahrer ohne sie im Kofferraum losfahren sollte. Investieren Sie in gute, lange, aber auch dicke Überbrückungskabel.


Ich garantiere Ihnen, dass sie sich nach dem ersten Winter mit Zinsen amortisieren.

Zum Abschleppen muss das Abschleppseil nicht verwendet werden. Persönlich biete ich einen solchen Service nicht an, da ich ein Auto mit DSG-Getriebe habe.


Aber der Winter wird kommen und Sie werden an einem Ganzjahresreifenfahrer vorbeikommen, der in einer Schneewehe vergraben liegt. Wenn Sie ein Seil haben, helfen Sie mit und bekommen dafür auf jeden Fall ein Abendessen.


Basiswerkzeug


Ich spreche nicht davon, einen Werkzeugkasten bei sich zu haben, sondern im wahrsten Sinne des Wortes von den grundlegendsten Werkzeugen.


Etwa zwei Schraubendreher – Flach- und Kreuzschlitzschraubendreher, Zangen, Zangen, ein scharfes Messer, eine Schere, einfache Schraubenschlüssel. Es lohnt sich auch, einen kleinen verstellbaren Schraubenschlüssel zu kaufen. Ich persönlich nehme so ein Werkzeugset, stecke es in eine Plastiktüte, wickle es in einen Lappen, damit es keine Geräusche macht, und lege es neben das Reserverad in den Kofferraum.


Ich kann gar nicht zählen, wie oft dadurch vier Briefe für mich oder einen meiner Freunde gespeichert wurden. Es ist eine dumme Sache, seit kurzem konnte ich die Mutter nicht vom Ventil abschrauben. Ohne die Zange hätte ich es in China nicht bewegt, es hing so fest.


Try-try-tka und mehr


Es ist ein Neuwagen, Sie werden also nicht die Hälfte Ihrer Garage mit sich herumschleppen, oder?

Vor einiger Zeit hatte ich eine Situation, in der zwei Dachse vor meiner Haube hervorsprangen und ich mich nur noch entscheiden konnte, welchen ich schlagen wollte.


Ein solches Tier zu treffen ist, als würde man eine Granate explodieren lassen, wenn ich nicht ein paar Dinge hätte: Kabelbinder und Klebeband, müsste ich wahrscheinlich auf einen Abschleppwagen warten und der Passagier müsste ein anderes Taxi bestellen zum Flughafen.


Feuchttücher, Papiertücher und anderes Reinigungszubehör


Es mag offensichtlich erscheinen, aber tatsächlich sind dies einige der wichtigsten Themen unserer Arbeit.

Passagiere sind unterschiedlich und befinden sich, sagen wir, in unterschiedlichen Bedingungen. Wer denkt, dass Glasreiniger nur zum Reinigen von Fenstern geeignet ist, der irrt.

 

Im Notfall können Sie damit Ihr Auto von einem Pfau reinigen, den eine betrunkene Engländerin hinterlassen hat.


In meinem Auto-Organizer habe ich ein ganzes Arsenal an Hilfsmitteln, um ein Taxi sauber zu halten, aber das Minimum sind Papierhandtücher, Feuchttücher und Sprühspray auf die Scheiben.

4 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Comments


bottom of page